Intensivkurs/Ferienfahrschule

Wenn es schnell gehen soll!

Ich biete auch Intensivkurse oder Ferienfahrschule an.

 

Was bedeutet das für Sie?

Intensivausbildung oder Ferienfahrschule heisst, dass wir uns in Ihren Ferien regelmässiger sehen. Somit kann die gesamte Ausbildungszeit erheblich verkürzt werden. Natürlich ist es individuell wie schnell man vorwärts kommt. Diese Intensivausbildung stellt höhere Anforderungen. Vor dem Beginn der Ausbildung sollte man sich im Klaren sein, dass es sich hierbei wirklich um eine Intensivausbildung handelt, der täglichen Unterricht bedeutet. 

Positive Aspekte von dieser Art Ausbildung sind, dass keine grossen Lücken zwischen den einzelnen Fahrstunden entstehen. Die Gefahr von Wissensverlust wird minimiert. Somit steigt die Lernkurve erheblich. Bei intensiverem Fahren können Fehler schneller eliminiert werden und die Gefahr, dass Sie sich falsche Automatismen aneignen, ist viel geringer.

 

Vorteile für Intensivkurs/Ferienfahrschule:

  • kurzer Zeitaufwand
  • kein monatelanges Büffeln
  • Ausbildung Abseits vom Alltagsstress. Sie können sich vollkommen auf den Erwerb des Führerausweises konzentrieren, ohne Ablenkung durch Schule, Studium oder Beruf 
  • Kompaktes Lernen; Aufgrund der komprimierten Ausbildung lernt man intensiver 
  • Schneller und leichter die Zusammenhänge von Theorie und Praxis verstehen
  • Bei schnellem Erfolg bleibt immer noch genügend Zeit, um die Ferienzeit geniessen zu können